Therapie als Roman: Schlüssel zum Lesen und Interpretieren von Bedeutungen.

Das Studium persönlicher Erzählungen ist eine grundlegende Übung, um ein kohärentes Bild der eigenen Erfahrungen zu erstellen und diese zu interpretieren.